Ich wurde zum Dorfkind gemacht, weil meine Eltern mich

Ich wurde zum Dorfkind gemacht, weil meine Eltern mich dort aufgezogen haben. Es war nicht meine Wahl, es war ein fremdbestimmter Lebensumstand. Er hat für mich null identitätsstiftende Bedeutung & ich brauche keine Kampagne die das suggerieren möchte.

Ich wurde zum Dorfkind gemacht, weil meine Eltern mich
Scroll to top